last update 18.03.2010
   
 
  Ostalbrallye
 
                                                     
Am Samstag vormittag gegen 10 startet ich mit Ingo zur Ostalbrallye ins nahegelegene Abtsgmünd.
Im Rallyezentrum angekommen, verschafften wir uns erstmal einen Überblick über die WPs die gefahren wurden.
Danach schauten wir uns die Rallyeautos im Startpark an.
Hannes Martin , vielen vom Berg bekannt, machte übrigens wieder die Moderation zur Rallye am Startpark.
Wir trafen dann  Bea, Beate und Thomas Flik und machten uns auf zu WP1...

Wie man sieht wars lustig....


Auf dieser WP schauten wir dann das komplette Feld an, und entschieden uns, auch den 2. Durchgang, der dann als WP4 gefahren wurde an dieser Stelle anzusehen....
Leider gab es dann auf WP 4 einen ziemlich langen Unterbruch.
In der Annahme die WP würde neutralisiert, wechselten wir auf WP5.
Leider zog sich die Unterbrechung dann aber auch auf diese WP, sodass wir nochmal fast eine dreiviertel Stunde warten mussten bis es weiter ging...


Die Gebrüder Fruck in Ihrem "alten" Weggefährten, dem Urquattro...






Und hier noch 2 "geklaute" Bilder...




Alles in allem eine schöne Rallye, auch wenns etwas langwierig war als.

Thanxx to Bea für die Bilder...

Hier noch ein kurzer Clip bei Youtube :


                                     
                                       zum Seitenanfang
 
   
 

Statistiken